Sutter Media 90 Jahre Jubiläum

Sutter Telefonbuchverlag feiert 90. Jubiläum

Vom klassischen Verlag zum Rundum-Berater für lokale Unternehmen: So lässt sich die mittlerweile 90-jährige Firmenhistorie des Sutter Telefonbuchverlags bündig zusammenfassen. Das große Jubiläum wird heute im Essener Hauptsitz begangen.

Mit einer Wochenzeitung fing alles an: 1927 veröffentlichten die Unternehmensgründer August Sutter und Ernst Möller die erste Ausgabe der „Essener Lokal Post“. Neun Jahre später folgte das erste „Örtliche Fernsprechbuch von Groß Essen“ und mit ihm der Vorstoß ins lokale Verzeichnismediengeschäft.

Mittlerweile hat die Sutter Telefonbuchverlag GmbH nicht nur ihren Wirkungskreis auf weite Teile Deutschlands ausgeweitet, sondern auch ihr Geschäftsfeld neu erfunden. Während vormals das Drucken und Verlegen von Verzeichnismedien auf der Tagesordnung stand, versteht sich das Unternehmen heute als kompetenter Ansprechpartner in allen Vermarktungsfragen, die kleine und mittlere Unternehmen umtreiben. Dabei kann klassische Anzeigenwerbung ebenso eine Rolle spielen wie die Erstellung einer Website oder Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung.

„Wir denken schon lange nicht mehr in ‚Produkten‘. Unser ganzes Augenmerk liegt auf der individuellen Beratung vor Ort und der Entwicklung von ganzheitlichen Lösungen“, erklärt Geschäftsführer Bernhard Lüders. „Deshalb analysieren wir die Firmenpräsenz jedes Kunden sowie dessen Wettbewerberumfeld und erstellen auf Basis der Ergebnisse ein maßgeschneidertes Vermarktungs-Konzept. So stellen wir sicher, dass wir unseren Kunden ausschließlich Lösungen anbieten, die ihnen tatsächlich zum Geschäftserfolg verhelfen. Und das kann mit einem Eintrag in Gelbe Seiten ebenso gelingen, wie mit Facebook-Anzeigen oder einem cleveren Mix aus verschiedenen Maßnahmen.“

Um den wachsenden Beratungsbedarf mittelständischer Unternehmen zukünftig noch besser abdecken zu können, wird die mittlerweile sieben Firmen umfassende Unternehmensfamilie Anfang kommenden Jahres einen gemeinsamen Markenauftritt namens Sutter LOCAL MEDIA an den Start bringen. „Dadurch können wir noch schneller werden und die Synergien unserer Experten weiter ausschöpfen“, so Lüders. „Schließlich wollen wir auch in Zukunft immer noch ein verlässlicher Partner für den Mittelstand sein.“

Weitere Informationen zur angekündigten Dachmarke wird das Unternehmen zeitnah bekannt geben.

Über die Sutter Telefonbuchverlag GmbH

Als Experte und Komplettdienstleister für verkaufsstarke Werbekonzepte unterstützt die Sutter Telefonbuchverlag GmbH kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit individuellen Marketinglösungen. Von reichweitenstarker Verzeichniswerbung in Gelbe Seiten, Das Telefonbuch und Das Örtliche über performance-basiertes Advertising via Google, Facebook und Co. bis hin zur Erstellung mobilfreundlicher Websites, professioneller Image-Filme, virtueller 360°-Panoramatouren und Business Apps steht hierbei immer der Erfolg und die nachhaltige Umsatzsteigerung regional agierender Unternehmen im Fokus.

Die Sutter Telefonbuchverlag GmbH hat ihren Hauptsitz in Essen und verfügt über weitere Niederlassungen in StuttgartPotsdam und Detmold.

 

Foto: crimsonred/Shutterstock.com

Scroll to Top